Bauschäden Promenade/Franz-Ludwig-Straße, nun auch am „Da am Eck da“

 Christiane Hartleitner und Erich Weiß

„Sicher ist die Gründung auf dem ehemaligen Stadtgraben und dessen Verfüllung, aber auch der Schwerlastverkehr mitursächlich für die Schadensbilder, entlang der gesamten Häuserzeile und auch gegenüber“, so Claus Reinhardt, Sprecher des Baureferats der Stadt Bamberg. Weiterlesen

Handy aus Briefkasten gestohlen

Handy aus Briefkasten gestohlen

BAMBERG. Im Verlauf des Samstages machte sich ein Langfinger in einem Mehrfamilienhaus in der Gönnerstraße ans Werk. Er angelte aus einem Briefkasten einen Briefumschlag mit einem Mobiltelefon und entwendete dieses. Das Handy hatte einen Wert von ca. 100,- Euro. Zeugenhinweise bitte an die PI Bamberg-Stadt, Tel. 0951/9129-210. Weiterlesen

Wirtschaftsförderung der Stadt Bamberg: Preise zum Preisen ihrer Selbst

 Redaktion
Ruth Vollmar (l). und ihre Mitarbeiterin Simone Ludwig-Konggann freuen sich über die Nominierung der Oskar-Patzelt Stiftung. Foto: Pressestelle Stadt Bamberg

Ruth Vollmar (l). und ihre Mitarbeiterin Simone Ludwig-Konggann freuen sich über die Nominierung der Oskar-Patzelt Stiftung. Foto: Pressestelle Stadt Bamberg

Preise werden gefeiert wie Siege – Nominierungen sind ja erstmal nur Platzierungen für ein noch ausstehendes Rennen. Die Oskar-Patzelt-Stiftung lobt seit wenigen Jahren den „Großen Preis des Mittelstandes“ aus, der sich enormer Beliebtheit erfreut. Warum? Weiterlesen

Blindentaster an Bushaltestelle abgetreten

Hebebühne von Baufirma gestohlen

BAMBERG. Zu Diebstählen von Arbeitsgeräten und Baumaschinen in den vergangenen zwei Wochen von einem Lagerplatz im Bamberger Hafengebiet sucht das Fachkommissariat der Kripo Bamberg weiterhin Zeugen. Inzwischen liegen Hinweise vor, dass am vergangenen Samstagvormittag Unbekannte mit einer Hebebühne auf einem Anhänger entkommen sind. Weiterlesen

3 Punkte zum Saisonabschluss

1. Badminton-Verein Bamberg e.V.
Am vergangenen Wochenende die Spieler mit den stärksten Nerven auf Seiten des BV Bamberg: Stephan Sartoris (links) und Stephan Schindler gewinnen in beiden Begegnungen jeweils die entscheidenden Spiele.

Am vergangenen Wochenende die Spieler mit den stärksten Nerven auf Seiten des BV Bamberg: Stephan Sartoris (links) und Stephan Schindler gewinnen in beiden Begegnungen jeweils die entscheidenden Spiele.

Am letzten Spielwochenende holte sich die 1. Mannschaft des BV Bamberg 3 Punkte und damit Platz 6 in der Abschlusstabelle. Dieser Platz sichert auf jeden Fall die Teilnahme an den Relegationsspielen. Weiterlesen

„g“ gestohlen

Buchstabe „g“ aus Schriftzug entwendet

BAMBERG. Übers Wochenende entwendete ein Unbekannter in der Franz-Ludwig-Straße den Buchstaben „g“ (Metall, Farbe braun) aus dem an der Hauswand angebrachten Schriftzug „Franz-Ludwig-Seniorenzentrum“ im Wert von 100 Euro. Zeugenhinweise zum Diebstahl nimmt die Polizei, unter Tel. 0951/9129-210, entgegen. Weiterlesen

Nach gewaltsamen Tod an der Mutter – Tatort und Tatwaffe ermittelt

Nach gewaltsamen Tod an der Mutter – Tatort und Tatwaffe ermittelt

BAMBERG / ZEIL A. MAIN, LKR. HAßBERGE. Nach dem Tötungsdelikt von Mitte Januar konnten die Sachbearbeiter der Bamberger Kripo nun den genauen Tatort und die verwendete Tatwaffe ermitteln. Ein 45-Jähriger hatte damals seine 68-jährige Mutter gewaltsam zu Tode gebracht, bevor er im Bamberger Stadtgebiet von Polizisten gestellt werden konnte. Weiterlesen