WIE MAN(N) MICH HABEN WILL

Von Philosphinx

Bin autonom und bin autark,
emanzipiert und geistesstark.
Brauch‘ die Männer nur zum Ficken,
nur zum geschlechtlichen Beglücken.
Habe doch mein eig’nes Geld,
mein Haus, mein Auto – was so zählt.
Bin des Lesens und des Schreibens mächtig,
kommuniziere feuill’tonprächtig
mit und über and’re Leute,
leb‘ das Hier und Jetzt und Heute
ganz allein –
die Welt ist mein.
Und jeder denkt: Ach schau‘!
Ist sie nicht ’ne toughe Frau?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.