Artenreicher Lebensraum am Berliner Ring

Deutsche Umwelthilfe besuchte Naturschutzprojekt „Straßenränder auf Terrassensand“

Bundesförster Jens-Eckhard Meyer erläutert den Gästen von der Deutschen Umwelthilfe die Landschaftspflege mit Wildschafen (Mufflons) im Naturschutzgebiet Muna. Foto: Umweltamt

Im Jahr 2007 zeichnete die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Stadt Bamberg für ihr Naturschutzprojekt „Straßenränder auf Terrassensand“ aus. Jetzt besah sich eine Delegation des Verbandes dieses Projekt, um sich die seitherige Entwicklung vor Augen zu führen. Weiterlesen

Kampf den Radlern? Das Klima wird frostiger.

 Redaktion

Fahrradkontrolle. Foto: Christiane Hartleitner

Schüler, Studenten, Stadtradler konnten gleich in bar oder auch per Überweisung 15 € zahlen, kamen sie aus der Habergasse – eine der wenigen Stichstraßen zwischen den Radwegen der vielbefahrenen Langen Straße und dem Kanal. Weiterlesen