Arbeit mit Papier und Stift. Peter Maiwald liest Korrektur, ist guter Dinge und in der Nacht nicht mehr allein.

Arbeitsbericht

Gestern abend schrieb ich
ein Gedicht
das eine junge Frau
schilderte und
korrekturlesend
verliebte ich mich
in das Bild
und fragte sie
ob sie die Nacht
mit mir verbringen wolle.
Die junge Frau
im Gedicht lachte
und sagte zu meiner Überraschung:
Ja. So kam‘s.

Peter Maiwald Weiterlesen