Trickdiebinnen bestehlen Seniorin – Polizei bittet um Hinweise

BAYREUTH. Mit dem sogenannten „Glas-Wasser-Trick“ gelang es am Freitagvormittag zwei unbekannten Frauen in die Wohnung einer 89-jährigen Bayreutherin in der Albrecht-Dürer-Straße eingelassen zu werden. Sie stahlen dort Schmuck und Bargeld im Wert von über 1000 Euro. Die Kripo Bayreuth bittet um Hinweise auf die dreisten Diebinnen. Weiterlesen

Erste CD der Don Bosco Musikanten

Der 1. Vorsitzende der Don Bosco Musikanten, Michael Jungkunst (2.v.r.), 2. Vorsitzender Ludwig Derra (2.v.l.) und Emil Hartmann, Gesamtleiter des Don Bosco Jugendwerks Bamberg (l.), überbrachten Oberbürgermeister Andreas Starke das Erstlingswerk auf CD. Foto: Meister

Sie sind Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik, im 60. Jahr ihres Bestehens haben sie auch ihre erste professionell aufgenommene CD veröffentlicht: Weiterlesen

Unfälle und andere Verkehrsdelikte

Unfallflucht wurde beobachtet

BAMBERG. Samstagnacht wurde in der Heiliggrabstraße ein Porsche-Fahrer beobachtet, als er gegen einen dort geparkten VW Polo stieß. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 500 Euro zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon. Da das Kennzeichen von einem aufmerksamen Zeugen notiert worden war, wird nun gegen den Fahrer wegen Unfallflucht ermittelt. Weiterlesen

Ein Kontinent aus Plastikmüll – Mitten im Pazifik

Kübra Aybasti

Weltweit schwimmen ca. 100 Millionen Tonnen Müll im Meer. Davon bilden 3 Millionen Tonnen einen kleinen Müllkontinent – so groß wie Zentraleuropa.

Von Plastiknetzen strangulierte Basstölpel auf Helgoland inmitten brütender Artgenossen, rechts unten und oben im Bild. Foto: Engelberger (CC-BY-SA)

Vor etwa zwölf Jahren stieß ein Segelschiff durch Zufall auf diesen riesigen Müllteppich mitten im Nordpazifik, den auch modernste Technologien seit 60 Jahren nicht entdecken konnten. Weiterlesen