Schaefflergelände: Innen hui, außen pfui?

Das Schaefflergelände wird von einem Investor entwickelt mit 590 Wohneinheiten, unter anderem sollen hier 122 Wohnheimplätze für Studenten entstehen (hier). Geplant sind derzeit 780 Autostellplätze (hier).

Einschätzung des Verkehrsclub Deutschland

Ecke Margaretendamm/Lichtenhaidestraße. Foto: Erich Weiß

„Intern entsteht ein fußläufig erschlossenes Quartier, das nahezu frei von Kfz-Verkehr ist.“ So steht es in den ausgelegten Papieren.

Weiterlesen

Verräterische Schlangenlinien

Am vergangenen Sonntagmorgen fiel einer Streife der Zivilen Einsatzgruppe ein Radfahrer auf, der in Schlangenlinien und in falscher Fahrtrichtung in der Nähe des Bahnhofs unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 28-Jährige Bamberger mit 1,7 Promille kräftig „getankt“ hatte. Er war so stark betrunken, dass er nach der Blutentnahme die restliche Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen musste.

Hesped Dr. Heinrich Olmer

29.08.2012/11. Elul 5772
Dr. A.Y. Deusel

Liebe Angehörige, liebe Freunde von Heiner Olmer und seiner Familie,

fassungslos stehen wir hier, um Abschied zu nehmen von unserem Parnass, Heinrich Olmer – Chajim Mosche ben Joseph ha-Levi. Sie – Ihr, liebe Familienangehörige, ebenso wie wir, die Gemeinde, deren väterlicher Leiter er über so viele Jahre war, und auch seine Freunde und Weggefährten, die sich heute auf den schweren Weg hierher  gemacht haben. Weiterlesen

Radfahrer angefahren und geflüchtet

Geldbörse gestohlen
BAMBERG. Am Freitagabend wurde in einem Hotel in der Unteren Sandstraße eine Geldbörse aus einer Jacke gestohlen. Der Geldbeutel befand sich in einer Jacke, die über einem Stuhl gehangen war. Im Geldbeutel waren 300 Euro Bargeld. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei unter Tel. 0951/9129-210 zu melden. Weiterlesen