Bündnis Umfairteilen: Zivilgesellschaft fordert stärkere Besteuerung von Reichtum …

… und ruft zu bundesweitem Aktionstag am 29. September auf.

Ganz Europa rettet seine Banken und lässt die Zeche von seinen Bürgern begleichen. Ganz Europa? Nein, ein kleines Inselvolk im Norden geht einen eigenen Weg – einen erfolgreichen Weg. In Island hat das Volk seine Regierung gezwungen, die Menschen zu retten und die Banken den Weg der Marktwirtschaft gehen zu lassen – in die Pleite. Weiterlesen

„Es war nicht, wie wir es erwartet hatten, es war viel besser“

Junge Tischtennis-Spieler aus der Region Bamberg und aus Nairobi lernen gemeinsam Land und Leute kennen

Siegerehrung Walsdorf: Die Sieger und Platzierten der Walsdorf Open 2012: (von links nach rechts: Grace Muchiri (3. Damen), Lindah Mbaisi (1. Damen), Ruth Mwangi (2. Damen), Michael Hennemann/TSV Scheßlitz (2. Einzel und 2. Doppel), Konrad Funk/SV Gundelsheim (2. Doppel), Marcel Michler/SV Walsdorf (1. Doppel), Leon Zehn/SV Walsdorf (3. Jugend), David Michler/SV Walsdorf (1. Einzel und 1. Doppel), Jensen Owade (4. Jugend), Gabriel Funk/TSV Untersiemau (1. Jugend) - knienend: Lukas Hennemann/TSV Untersiemau (2. Jugend)

Weiterlesen

Trauer um Gretel Hinniger

Stifterin des Volker-Hinniger-Preises verstorben

Gretel Hinniger

Die Stadt Bamberg betrauert den Tod von Gretel Hinniger. Frau Hinniger war als große Förderin der Bildenden Kunst weit über die Region hinaus bekannt. Sie verstarb am Montag, 3. September, im Alter von 89 Jahren in Bamberg.

Oberbürgermeister Andreas Starke und Bürgermeister Werner Hipelius würdigten Frau Hinniger als eine „im besten Sinne des Wortes Mäzenatin der Kunst. Ihrer uneigennützigen Initiative ist es zu verdanken, dass die Stadt Bamberg mit dem Volker-Hinniger-Preis einen hoch geschätzten Förderpreis an junge Künstler vergeben kann, der weit über das lokale Umfeld Beachtung findet und der für den Preisträger eine große Auszeichnung darstellt.“ Weiterlesen