Sonntagabend bewölkt, aber trocken

Fritz Froschelmann

In den nächsten Tagen wird uns ein Mittelmeertief beschäftigen, dass heute Abend schon mal für Schatten durch hohes Schleiergewölk sorgt, ab morgen dann auch in von Tag zu Tag zunehmender Stärke Haupt bzw. Hausdach anfeuchten wird. Vorläufig bleibt es noch schön warm, was sich aber mit einem Wechsel der Luftströmung in der zweiten Wochenhälfte ändern sollte.

… und wir feiern doch!

Gottesdienst vor der Martinskirche

Um 11:00 Uhr hatte am heutigen Sonntag die Pfarrei St. Martin zum Festgottesdienst anlässlich des Pfarrfests eingeladen. An einen eher ungewöhnlichen Ort – mitten in der Fußgängerzone am Grünen Markt, vor den Toren der ehemaligen Jesuitenkirche, heute St. Martin. Ende April musste der Innenraum der Barockkirche für die Gemeinde und Besucher geschlossen werden, da aufgrund statischer Probleme die Verkehrsicherheit nicht mehr gewährleistet ist.

Nachdem sich im Dachtragwerk der Martinskirche erkennbare Risse gezeigt hatten, Weiterlesen

Eine Litfaßsäule als Großplastik

Hans-Peter Ecker

Wanka Tonka. Foto: Viola Ecker

Die Idee, Plakatsäulen aufzustellen, kam in den Metropolen des 19. Jahrhunderts auf, um der wilden Plakatierung, die damals alles überwucherte, entgegenzuwirken. Es war ein Berliner Drucker, Ernst Litfaß, der dann die kluge Idee hatte, spezielle Säulen aufzustellen, an denen die Menschen ihre Plakate anbringen konnten. Weiterlesen

Bamberg beginnt die Halbfinal-Serie gegen Quakenbrück mit einem Heimsieg

Winnie Wenzel

Am Ende hieß es 103:70 für die Hausherren – ein deutliches Ergebnis, dem auch ein entsprechend gutes Spiel der Brose Baskets vorangegangen war: ein Spiel mit hohem Tempo, sehr guten Trefferquoten von praktisch allen Positionen aus, mit starkem Siegeswillen und viel Energie. Weiterlesen