Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bamberger Gemüse auf Arztrezept ?

6. Mai 2015 @ 19:00

V o r t r a g „B a m b e r g e r  G e m ü s e  a u f  A r z t r e z e p t ?“

Referent: Dr. med. Rudolf Eckert, Hausarzt

Mittwoch, 6. Mai 2015, 

Bamberg, Tränkgasse 4, Altes E-Werk/VHS 

Vortragsbeginn: 19.00 Uhr – Eintritt frei

(ab 18.30 Uhr werden Suppen – vegan –  aus dem Bamberger Gemüsegarten  ab 2,80 € angeboten) 

Im Vortrag wird u. a. zur Sprache kommen:

  • Mit Kartoffel & Co. gegen Rheuma und Pollen-Allergie 
  • Wie können wir Gesundheit essen und Klimaschutz mit Messer und Gabel betreiben?
  • Warum sollen wir uns die Butter nicht vom Brot nehmen lassen? 
  • Was haben Joghurt und Wurst mit Mittelohrentzüdung und Husten zu tun?  
  • Das ganze unterlegt mit Gedichten von Eugen Roth

Den Vortrag empfehlen:

    • Vegetarierbund –  Regionalgruppe Bamberg
    • Interessensgemeinschaft Bamberger Gärtner
    • Landesbund für Vogelschutz – Kreisgruppe Bamberg
    • Evangelisches Bildungswerk  Bamberg e. V. 
    • Initiative „Naturschutz zum Mitmachen“
    • Mitmachkreis „Tage ohne Fleisch“, der sich zum Ziel gesetzt hat, den Wurst- u. Fleischkonsum (vor allem aus der Massentierhaltung) kritisch zu überdenken

V.i.S.d.P.: Franz Amann, 09543/9030

Details

Datum:
6. Mai 2015
Zeit:
19:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

VHS / Altes E-Werk
Tränkgasse