Erste Seite (8)

Gesang der Wasser oder Der Traum einer Ente

Hinaus! hinaus!
Aus der Erde dunklem Haus! …

                                                 

Brose-Kader für die nächste Saison gewinnt an Gestalt

Nach vielen Abgängen stand von der erfolgreichen Meister-Mannschaft der vergangenen Saison allenfalls noch ein Rumpfteam

                                                 

„ZDFzoom“ über „Giftiges Licht“

Die so genannte „Öko-Birne“ ist alles andere als ökologisch wertvoll, wie „ZDFzoom“ in seiner Ausgabe „Giftiges Licht – Die dunkle Seite der Energiesparlampe“ am Mittwoch, 8. August 2012, 22.45 Uhr, zeigt

                                                 

Olympia

Olympiaden und Kindergeburtstage

Deutsche Olympia-Medaillen Mangelware – wie wollen wir das interpretieren?

                                                 


„Schatz für die Ewigkeit“ – nur noch wenige Tage!

Prachthandschriften von Weltrang, die Kaiser Heinrich II. vor einem Jahrtausend für den Bamberger Domschatz gestiftet hatte, werden nur noch diese Woche in der Ausstellung „Schatz für die Ewigkeit“ der Staatsbibliothek Bamberg in der Neuen Residenz gezeigt.

 

                                                 

Coburg ist bei der neuen Bahntrasse aus dem Schneider, Glückwunsch aus Bamberg!

Coburg hat’s geschafft. Die neue Hochgeschwindigkeits-Trasse der Bahn wird durch den 824 m langen Tunnel Höhnberg an der Stadt vorbeigeführt

                                                 

Am Torschuster. Foto: Erich Weiß

Verkehr macht Denkmäler kaputt, Teil IV: Bewahrt die Bergstadt!

„Seit Jahrzehnten ringe man um eine Lösung, habe Gutachten über Gutachten in Auftrag gegeben, aber jedes Konzept zu einer möglichen Verkehrsberuhigung wurde letztlich vom Stadtrat verworfen.“

                                                 

Friedoling Kleuderlein im Kesselhaus. Foto: Erich Weiß

Braucht Bamberg Räume für moderne und zeitgenössische Kunst?

Die beim Kulturgespräch anwesenden Kulturschaffenden sehen das Kesselhaus und sein Entwicklungspotential als wichtigen kulturellen Meilenstein Bambergs

 

 

                                                 

Pussy Riot. Foto: Igor Mukhin (CC-BY-SA-3.0)

Blasphemie?

Mit seinen jüngsten Einlassungen zur Gesetzesverschärfung gegen Blasphemie hat der Bamberger Erzbischof Dr. Ludwig Schick ein Thema aufgegriffen, das regelmäßig die Öffentlichkeit berührt

                                                 

Sommerlektüre: Der größte Raubzug der Geschichte

Es sind Sommerferien in Europa und somit herrscht Urlaubsstimmung und die Bevölkerung ist abgelenkt. Herrscht vielleicht die Ruhe vor dem Sturm?

 

 

                                                 

Abendhimmel über Bamberg

 

                                                 

Lange Straße. Foto: Karin Zieg

Gehweg

Die Benutzung der Gehwege durch Fahrzeuge ist nicht erlaubt.

 

 

                                                 

Bei Rot hier halten. Foto: Erich Weiß

Verkehr macht Denkmäler kaputt, Teil III

Eine Never-ending-Story: Verkehr macht Denkmäler kaputt. Bereits öfter haben wir berichtet und werden dies auch weiterhin tun (müssen)

 

                                                 

Küchengeplauder: Klarer Apfelsaft für Vegetarier?

Gestern habe ich Bamberger Apfelsaft gekauft, ungespritzt und naturtrüb. Und heute lese ich …

 

 

                                                 

Zunahme schwerer Baumschäden im Strahlungsfeld von Mobilfunksendeanlagen, Teil II

Nach unserem Bericht Ende Juni über die Zunahme schwerer Baumschäden im Strahlungsfeld von Mobilfunksendeanlagen hat sich eine überwältigende Diskussion mit reger Beteiligung entfacht.

                                                 

Wechsel an der Spitze der bislang größten deutschen Bildungsstudie

Prof. Dr. Hans-Günther Roßbach neuer Leiter des NEPS

                                                 

Empfangskomitee

Start der 34. Internationalen Sommer-Universität

Am heutigen Donnerstag, den 2. August treffen über 120 Gäste aus aller Herren Länder in Bamberg ein, um in den nächsten vier Wochen an der Otto-Friedrich-Universität deutsche Sprache, Literatur und Kultur zu studieren.

 

                                                 

4 x Gold für Stadtbücherei Bamberg

Beim bundesweiten Leistungsvergleich des Deutschen Bibliotheksverbands hat die Stadtbücherei Bamberg hervorragend abgeschnitten.

                                                 

Versteckte Tierprodukte

Gelatine im Saft, Schweineborsten in der Brotherstellung, Milchzucker für Veganer: Versteckte Tierprodukte bei Valensina, Ritter Sport, funny frisch & Co. – foodwatch: Aigner muss Gesetzeslücke schließen.

                                                 

„Das tollste ABC der Welt“ – ein Versprechen, eine Drohung?

Da haben wir also angeblich eine Fibel, ein ABC-Buch für Erstleser vor uns, seinem Titelversprechen nach sogar das „tollste“ der Welt.

 

 

                                                 

Regensburger Ring

eBürgerdialog: Potemkinsches Bamberg

Eine Mitteilung von Wolfgang Bönig

 

                                                 

Kesselhaus. Foto: Christiane Hartleitner

Braucht Bamberg Ausstellungsräume für moderne und zeitgenössische Kunst?

Kulturgespräche im Roten Salon

 

 

                                                 

Verkehr macht Denkmäler kaputt – die Bahn setzt den Weltkulturerbetitel aufs Spiel – die Stadt auch

                                                 

Huhn. Foto: Monika Schau

Wenn Du das Huhn, das Du in die Röhre schiebst, nicht liebst — lässt es Dich im Stich

Unser Augustmenü von Monika Schau

 

 

                                                 

Parkplatz Pfeuferstraße. Foto: Erich Weiß

Container im Garten des Stadtarchivs

Containeranlage in der Vollsitzung des Stadtrats

 

 

 

                                                 

Preis

Was steckt hinter dem Stadtmarketingpreis?

Der Bamberger Oberbürgermeister (SPD) gratuliert, Bayerns Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel (FDP) ebenfalls

 

                                                 

Stadtmarketing auf Vormarsch im Web 2.0 – Kostenlose Handy-App in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn, den Stadtwerken und dem TKS

                                                 

Das Weltkulturerbe in seiner Gänze

Endlich! Band 1 der 7-teiligen Publikationsreihe „Die Kunstdenkmäler von Bayern, Stadt Bamberg“ konnte der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

 

 

                                                 

Aufwertung der Langen Straße von CSU-Mehrheit zu Fall gebracht

Mit 24 zu 17 Stimmen hob der Stadtrat in seiner heutigen Vollsitzung Punkt 4 des Beschlusses des Umweltsenates vom 10. Juli 2012 zur Aufwertung der Langen Straße auf

                                                 

Mitglieder des Vierether Kuckucksei e.V. übergeben ihre Stellungnahme und 128 Unterstützer-unterschriften. Foto: Erich Weiß

Windkraft ausbauen – Energiewende umsetzen!

Das Vierether Kuckucks-Ei fordert seit langem, die Energiewende entschieden voranzutreiben.

 

 

                                                 

Runder Tisch: Stadt – Landkreis – Bahnsinn

Nach den ersten Vorbereitungen zwischen OB Andreas Starke und Landrat Dr. Günter Denzler mit der AG Bahnsinn traf sich am Montag erstmalig die große Runde aller betroffenen Gemeinden im Landkreis.

                                                 

Verzicht auf Mauern! – Bahn präsentiert Lösung

Seit Monaten kochen bei kaum einem Thema die Gemüter derart über wie bei den umstrittenen Lärmschutzmauern der Bahn.

                                                 

Pop Art am Bamberger Reiter. Foto: Erich Weiß

Mit Mut und Ausdauer

„In einfacher Sprache“, so Christiane Hartleitner, eine der KuratorInnen, wird durch die Ausstellung BIG BAM BOOM von der Künstlergruppe der Lebenshilfe Bamberg geführt.

 

 

 

                                                 

Kreuzgang im Karmelitenkloster. Foto: Erich Weiß

Sommersonnenklänge im Karmeliten-Kreuzgang

Im dortigen romanischen Kreuzgang lädt das Bamberger Streichquartett Jahr um Jahr zwischen Mitte Mai und dem frühen September ein- bis zweimal monatlich zu einem Sonntagskonzert.

                                                 

Zitronenfalter. Foto: Viola Ecker

Lepidopterologisches Fotoshooting

Lepidopterologie nennt man jenes Teilgebiet der Zoologie, das sich mit der Erforschung der Schmetterlinge beschäftigt.

 

 

 

 

                                                 

Mozart überall, Mozart über alles

An Mozart kommt man in diesem Juli in der Domstadt nicht vorbei

                                                 

Dickkopffalter (Carterocephalus palaemon, auch Bunter Dickkopffalter genannt). Foto: Viola Ecker

Dickköpfe beim Blümchen-Sex

Zugegeben, dieser Schnappschuss ging ein wenig ins Intime.

 

 

 

                                                 

1. FC Nürnberg schon so gut wie Deutscher Meister

Nachdem der Club Meister Dortmund im heutigen Abschiedsspiel für Marek Mintal mit 4:2 bezwungen hat, steht eigentlich einem Erfolg der Mittelfranken in der kommenden Liga-Runde nicht mehr viel entgegen, oder?

                                                 

Drache. Foto: Erich Weiß

Bamberger Flussfest: Die „Shui long“ bittet um Bewunderung und Probepaddeln

Am Sonntag, den 29. Juli 2012, wird in Bamberg-Bug bereits zum 4. Mal das beliebte Familien-Flussfest in idyllischer Umgebung direkt an der Regnitz gefeiert.

 

 

                                                 

Am Rande der Nacht

Am 20. Juli wird jedes Jahr des Attentats von Claus von Stauffenberg auf Hitler im Jahre 1944 gedacht …

                                                 

Demonstration vor Stadtwerke. Foto: Erich Weiß

Stadtwerke Bamberg: endgültiges Aus für Kohlekraftwerk in Brunsbüttel

„Die Stadtwerke Bamberg haben auch mit unserem Nachdruck gerade noch die Kurve gekriegt. Mit der Nichtverfolgungs-Entscheidung im letzten Herbst sind sie nun im Know-how den kohlekraftgeneigten Stadtwerken ein gutes Stück voraus.“

                                                 

„Nächstenliebe gilt auch für Asylbewerber“

Erzbischof Schick begrüßt Karlsruher Urteil zu Leistungen für Asylbewerber / Solidarität mit Protestaktion auf Bamberger Markusplatz

                                                 

Akt

Vernissage von BIG BAM BOOM: so ungewöhnlich wie die Kunstwerke

„Staunend sollen Euch die Augen auf- und nimmer zugehen.“

 

 

 

                                                 

Aufwertung Lange Straße: FDP ignoriert Bürgerbeteiligung

Offensichtlich hält auch die FDP nichts von Bürgerbeteiligung – oder nimmt sie schlichtweg nicht zur Kenntnis. Das zumindest muss man aus der jüngsten Pressemitteilung des Ortsvorsitzenden Martin Pöhner schließen.

                                                 

Ältere Artikel

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!