Erste Seite (6)

“Bamberg zaubert” vor dem Aus?!

Kaum mehr als eine Woche bis zum großen “Bamberg zaubert”-Wochenende, doch es droht Ärger aus Brüssel.

                                                 

Hepberaber Bamberg için! …

zu Aufgaben, Bedeutung und anstehender Neuwahl des Bamberger Migranten- u. Integrationsbeirats MIB

 

 

                                                 

Dagmar Stein in ihrem Element, Foto: kve

Pionierpflanzen am Fischpass – eine naturkundliche Exkursion mit Dagmar Stein

Es ist Dagmar Steins Mission, Natur wieder in das Leben moderner Stadtmenschen zu integrieren

 

                                                 

Ansicht des Michelsbergs vom neuen Uferweg aus

Am kommenden Mittwoch tagt der Bausenat: 20 (!) Punkte stehen auf der Tagesordnung. Neben dem Rahmenplan für …

 

                                                 

Foto: Erich Weiß

Gefahr für Radler und Rad: Markusplatz

Eine Bilderserie über das Radfahren am Markusplatz

 

                                                 

Protestcamp. Foto: Erich Weiß

Asylpolitik: Protestcamp am Bamberger Markusplatz

I did not choose to leave: I chose FREEDOM

 

 

 

                                                  

ICE-Ausbauplanung: Bürgerinformation am 10. Juli

Stadt und Deutsche Bahn stellen Planungsstand vor / 3D-Modell

                                                  

Spanien demonstriert im Finale der EM seine einsame Klasse

„Manchmal muss man einfach hinnehmen, dass es eine Mannschaft gibt, die besser ist.“

                                                  

Fünf Feier-Tage in Folge. Deutschland wird Europameister

Seit Sonntagabend ist es offiziell – die Deutschen sind Europameister!

                                                  

Walli Bauer: Blaue Frau

Kirche trifft Kunst und Künste treffen sich in der Kirche

Wer an diesem Abend der Sommerfeste und Kulturveranstaltungen in Bamberg den Weg zum Stephansberg gefunden hatte, wurde mit einem besonderen Erlebnis belohnt

 

 

                                                  

Foto: Erich Weiß

Ein Sonnabendabend im Rosengarten. Der musikalischen „Farben des Sommers“ zweiter und letzter Teil

… ein Serenadenabend, der in vielem nur als einzigartig zu bezeichnen ist

                                                  

Unwetter in Oberfranken

Zwei Leichterverletzte, zehn Unfälle, abgedeckte Dächer, entwurzelte Bäume und jede Menge Chaos sind die Bilanz des Unwetters in Oberfranken in der Nacht zum Sonntag

                                                  

Foto: Erich Weiß

Der musikalischen „Farben des Sommers“ erster Teil. Ein Freitagabend im Rosengarten

Plötzlich war er wieder da, einer dieser nahezu magischen Momente des Glücks …

                                                  

Qualifizierter Mietspiegel wird erstellt

Gäbe es bereits heute einen gültigen Mietspiegel in Bamberg, vielleicht hätte er die ausufernden Mietpreissteigerungen in den vergangenen Jahren eindämmen können

                                                  

Basketball. Foto: S.G.

Bamberger Freizeitbasketballer bekommen einen Korb

„It’s playoffs, Baby!“

 

 

 

 

                                                  

Zwölfeinhalb Runden, oder warum Silber bisweilen goldrichtig kommt

Seit Mittwoch finden im Olympiastadion der finnischen Kapitale die 21. Leichtathletik-Europameisterschaften statt

                                                  

Foto: Erich Weiß

Die Rosengarten-Serenaden laden heute und morgen zu den „Farben des Sommers“

Mit Musik von Amseln und alten Meistern, Monteverdi beispielsweise und Heinrich Ignaz Franz Biber, starteten die Rosengarten-Serenaden in ihre Jubiläumssaison

                                                  

Italien einmal mehr Stolperstein für eine deutsche Mannschaft: Finale (verdientermaßen) verpasst

                                                  

Zunahme schwerer Baumschäden im Strahlungsfeld von Mobilfunksendeanlagen

Ein Beitrag der Ärzteinitiative Bamberger Appell

                                                  

EM als Wunschkonzert: Italien merkwürdig unbeliebt

Am liebsten hätten sie uns Deutsche als Finalpartner, sagen jetzt alle meine spanischen Freunde

                                                  

Théâtre universitaire de Bamberg: Les SymphoNymphes

Unter der Regie von Heidi Lehnert führt die französischsprachige Theatergruppe der Universität erstmals heute (Mittwoch) Abend um 19 Uhr eine spritzige Komödie nach Jean Anouilhs L’orchestre auf

                                                  

3 D Animation. BIld: Stadtplanungsamt

Fernsehtipp: Die Bamberger Mauer

Das Team von Capriccio hat die von der Deutschen Bahn geplante Lärmschutzwand für den 4-gleisigen Ausbau der Bahnstrecke vorgestellt

                                                  

Abbruchobjekt, ehemalige Werkstatt. Foto: Erich Weiß

Quartier an der Stadtmauer: Landesdenkmalrat wird im Herbst erneut beraten

Ein geschichtsträchtiges Quartier wird einem Planungsziel untergeordnet und nicht ein erforschter Bestand ist Ausgangspunkt für eine adäquate Nutzungsüberlegung

 

 

 

 

                                                  

Kronwicke. Foto: kve

Bunte Kronwicke (Securigera varia, früher: Coronilla varia)

Die Bunte Kronwicke ist ein nettes Pflänzchen mit bis zu 20 rosa-weißlichen Blüten an kopfigen Dolden

 

                                                  

Pflege-Bahr: Prinzip Hoffnung

Der Pflege-Bahr ist ein einziger Reinfall. Die Kritik, die bei der gestrigen Anhörung geäußert wurde, war vernichtend. Der Pflege-Bahr ist nutzlos, bürokratisch und unsozial.

                                                  

Petticoat im Vintage Style

Mode macht Mut!

… oder eine Ode an die Mohnblume und an den Sommer: die Modenschau auf der Landesgartenschau

 

 

 

 

                                                  

Dieser Begegnung hätte ich locker noch 60 weitere Minuten zuschauen können: Italien schlägt England im Elfmeterschießen 4:2

                                                  

 

PublicViewing am Maxplatz

Event oder ein ganz normales Straßenfest?

Immer häufiger dienen die Plätze in der Bamberger Fußgängerzone für Massenveranstaltungen

 

 

 

                                                  

Wegwarte. Foto: kve

Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus), auch Zichorie genannt

Wer wartet derzeit brav am Wegesrand, in Bamberg z.B. massiert auf dem Weidendamm?

 

                                                  

Frankreich gegen Spanien ohne Chance

Spanien landete im Viertelfinale der EM gestern einen ungefährdeten 2:0-Sieg

                                                  

Deutschland spielt sich eindrucksvoll ins Halbfinale, woraus aber keine voreiligen Schlüsse zu ziehen sind

                                                  

Graffiti. Foto: Wolfgang Neustadt

Architektouren 2012

„Bitte Scheibe einschlagen“?, zu den Universitätsneubauten an der Markusstraße

 

 

 

 

                                                  

Melton Tuba Quartett

Tubatabu aufgehoben – Das Melton Tuba Quartett und die Bamberger Symphoniker begeistern mit einer bayerischen Erstaufführung auf der Landesgartenschau

 

                                                  

OB Starke soll Frauenknecht rügen

Offener Brief der GAL-Fraktionsvorsitzenden Ursula Sowa an Oberbürgermeister Andreas Starke

                                                  

Morgen in der Post: roter Umschlag oder Bild-Zeitung

Über 235.000 Haushalte in Deutschland erhalten am morgigen Samstag einen roten Umschlag mit der Post

                                                  

Christiano von „haarigem Engel“ allein nicht zu stoppen, Portugal setzt sich im Viertelfinale der EM verdient gegen Tschechien durch

                                                  

Rainfarn. Foto: kve

Rainfarn (Tanacetum vulgare, Chrysanthemum vulgare)

Auch der Rainfarn blüht schon in Bamberg, obwohl er eigentlich erst von Juli bis September ,dran’ sein sollte.

 

 

 

 

                                                  

Kongressgewerbe: Buchführung ganzheitlich lesen

Die Konzert- und Kongresshalle hat einen Zuschussbedarf von über 3 Millionen €. Die Stadt Bamberg teilt in einer aktuellen Pressemitteilung mit, dass der Konzert- und Kongressbetrieb 2011 erstmalig einen Gewinn erzielt – fast 15.000 €.

                                                  

Grüner Markt. Foto: Alois Erhardt

Gemüsehandel ist keine Zauberei: Bamberger Stadtrecht und Marktsatzung

Bamberg zaubert … mit den Marktständen und der Marktsatzung

 

 

                                                  

GAL will Windkraft auf städtischem Grund

Besitzungen von städtischen Stiftungen im Umland liegen in geeigneten „windhöffigen“ Gebieten

                                                  

Goldener Windbeutel 2012

Die Verbraucher haben entschieden: Hipps zuckrige Instant-Früchtetees für Kleinkinder sind die Gewinner des Goldenen Windbeutels 2012.

                                                  

Tödlicher Auffahrunfall bei Buttenheim

Ein Toter und zwei Schwerverletzte sind die tragische Bilanz eines Auffahrunfalls am Montagnachmittag auf der Autobahn A 73.

                                                  

Sozialstiftung: Ignoranz, Intransparenz und Ablenkungsmanöver schaden der Demokratie

… und dem Geschäft.

                                                  

Ältere Artikel

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!