Arbeitszeitkampagne der vbw: Arbeitgeber greifen Schutzrechte der Beschäftigten an

DGB-Oberfranken

Mathias Eckardt, Regionsgeschäftsführer des DGB-Oberfranken, kritisiert die einseitigen Forderungen der heute vorgestellten Arbeitszeitkampagne der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) scharf. „Die Arbeitgeber bekommen den Hals nicht voll. Die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Oberfranken zeigen sich bereits heute so flexibel wie noch nie. Weiterlesen

Kein Maulkorb für die „Wertschätzer“

Redaktion

Wertschätzung statt Maulkorb Foto Herbert Steiner

Seit einigen Monaten werden zwei Mitakteure der Protestaktionen für einen Haustarif beim Obermain-Tagblatt (Lichtenfels) mit einem politischen Schreibverbot belegt. Ihnen wurde von der Geschäftsführung untersagt, Außentermine mit Lokalpolitikern und Fuktionsträgern für den Verlag wahrzunehmen und über solche Veranstaltungen zu berichten. Weiterlesen

Neuer Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbands: Auch in Bayern steigt die Armutsgefährdung

Paritätischer Wohlfahrtsverband

Bayern hat im bundesweiten Vergleich zwar die niedrigste Armutsgefährdungsquote. Aber auch in Bayern steigt die Zahl der von Armut bedrohten Menschen kontinuierlich. Das ist das Ergebnis des aktuellen Armutsberichts, den der Paritätische Wohlfahrtsverband heute in Berlin vorgestellt hat. Weiterlesen