Geldbeuteldiebstahl im Supermarkt

Geldbeuteldiebstahl im Supermarkt

Ein bislang unbekannter Täter hat die Gelegenheit ausgenutzt und einer 63-Jährigen den an der Kasse abgelegten roten Geldbeutel gestohlen. Die Geschädigte selbst hatte den Diebstahl nicht bemerkt. Der Diebstahl ereignete sich am Samstag, zwischen 10.30 Uhr bis 10.40 Uhr, in einem Supermarkt in der Gartenstadt.

Wer kann Hinweise auf die Tat und den Täter geben? Weiterlesen

Das „Odeon“ präsentiert am Mittwoch, 1. November den Film: „Winter in Lviv“

Die Heizung von Sofia Wojtsychiwska ist defekt. Oft herrschen im Winter in der Wohnung Minusgrade. Um zu überleben sammelt sie Altpapier und verkauft es. Foto: Till Mayer

Der BRK-Kreisverband startet eine Sonderaktion mit einer Filmpremiere. Im Mittelpunkt der multimedialen Rettungsaktion „Winter in Lviv“ (www.winter-in-lviv.org) steht ein gleichnamiger Film. Geholfen werden soll verarmten und einsamen Rentnern in der Ukraine. Weiterlesen

Ruhestörer rief Polizisten auf den Plan – Marihuana sichergestellt

Rechtsanwaltskanzlei wird Ziel von Einbrechern

BAMBERG. In eine Rechtsanwaltskanzlei im Bamberger Inselgebiet drangen bislang Unbekannte am Wochenende ein. Mit mehreren hundert Euro Bargeld gelang den Tätern unbehelligt die Flucht. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe. Weiterlesen

83-jährigen Radfahrer angefahren

Diebstahlsdelikte

Bamberg. Insgesamt zweimal musste die Polizei am Freitag wegen Ladendiebstahls ausrücken. In einem Verbrauchermarkt im Bamberger Osten und in einem Supermarkt an der Promenade wurden zwei Männer vom Ladendetektiv gestellt und der Polizei übergeben. Entwendet wurden jeweils Lebensmittel in geringem Umfang. Weiterlesen

Es ist Halloween

Wenn …
Minihexen und Vampire
bettelnd steh’n vor deiner Türe
und ein wirklich kleiner Troll
fordert Schokoladen-Zoll.
Wenn …
Zombies dich nach Bonbons fragen
die dann Knochenmänner tragen,
Geköpfte ihren Kopf verlieren
Gespenster unter Laken frieren.
Wenn …
Skelette sich um Lutscher streiten,
Piraten dieses Volk begleiten
und im Süßigkeiten-Rausch
sie alle zieh’n zum nächsten Haus.

Cornelia Stößel, 2017/Oktober
https://schreibwerkstatt-wortwerke.org/

 

Mann bedroht Passanten

Diebstahl aus Büro

Bamberg. Aus einem unversperrten Büro des Universitätsgebäudes in der Feldkirchenstraße entwendete ein bislang unbekannter Täter eine Damenledergeldbörse. Als Tatzeitraum wurde von der Geschädigten Montag, 11.55 Uhr, bis Dienstag, 8.30 Uhr, genannt. In der rot-schwarzen Damenledergeldbörse mit Reißverschluss befanden sich Bargeld in Höhe von 140 Euro, diverse Scheck- u. Kreditkarten verschiedener Geldinstitute sowie eine Barmer-Krankenversicherungskarte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 250 Euro. Zeugenhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter der Rufnummer 0951/9129-210. Weiterlesen