Probenbeginn beim Bamberger Madrigalchor

Nach der Sommerpause beginnt der Bamberger Madrigalchor (BMC) seine Probentätigkeit am DI: dem 12.9. um 19.30 Uhr im Rückgebäude 1.Stock des Dientzenhofer-Gymnasiums, Eingang Kantstr. Er heißt dazu auch neue und interessierte SängerInnen herzlich willkommen, die unser Weihnachtskonzert, das wir für den 
Dezember planen; mitsingen und mitgestalten wollen.Wir sind ein kleiner Laienchor, der sich besonders mit Liedgut der Renaissance, Romantik bis hin zur Moderne befasst – geistlicher und weltlicher Art – und das a-capella-Singen pflegt; der aber auch neue Stimmen in allen Stimmlagen sehr schätzen würde! Vielleicht auch die Ihre? Vorsingen ist nicht Usus bei uns! Wenn Sie also Sangeslust verspüren-kommen Sie doch einfach mal zu einer Chorprobe unverbindlich vorbei! Wir würden uns freuen,Sie kennen zu lernen! Kontaktaufnahme über:Handy (nicht immer erreichbar) 0174/7789557, Tel.0911/449777 oder e-mail:lichtle@t-online.de möglich!

 

Die Gospelchöre Good News aus Bad Staffelstein und Coloured Voices aus Hallstadt singen beim Gospelday

Die Gospelchöre Good News aus Bad Staffelstein und Coloured Voices aus Hallstadt singen am 16. September beim bundesweiten Gospelday. Bei dem Choraktionstag singen um 12 Uhr über hundert Chöre gleichzeitig in ganz Deutschland den Gospelsong „Who cares“. Mit der Aktion, die bereits zum sechsten Mal stattfindet, setzt die Gospelszene ein Zeichen gegen Hunger und Armut. Mit dabei sind auch die Chöre Good News aus Bad Staffelstein und Coloured Voices aus Hallstadt, die von 11:30 bis 12:30 Uhr mittags im Rahmen des Lange-Straßen-Festes, Lange Straße Ecke Hellerstraße in Bamberg auftreten. Weiterlesen

Beschädigung einer historischen Mauer durch Einparkmanöver

Beschädigung einer historischen Mauer durch Einparkmanöver

Schlachthof. Foto: Polizei

Bamberg. Im Zeitraum vom 2.9.2017, 6:30 Uhr, bis 3.9.2017, 23 Uhr, entstand bei einem Einparkmanöver am Schlachthof in der Lichtenhaidestraße durch einen Sattelzug eine Beschädigung einer unter Denkmalschutz stehenden Mauer. Der Sachschaden beträgt 30.000 Euro. Der Fahrer entfernte sich, ohne den Schaden zu melden. Zeugenhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter der Tel. 0951/9129-210 entgegen. Weiterlesen

Krankenkassen interessieren sich für Fitnessdaten – Vorsicht bei Fitness-Armbändern und Smartwatches

VerbraucherService Bayern

Wearables und Fitness-Apps sind gerade äußerst beliebt. Sie kommen dem Bedürfnis vieler Freizeitsportler nach, die körperliche Leistung zu messen und zu optimieren. Dabei nehmen diese leichtfertig in Kauf, dass sensible Daten an die Hersteller oder Dritte weitergeleitet werden. Weiterlesen