Kartenvorverkauf für Seniorenkonzert startet

Mitteilung der Stadt Bamberg

Das Seniorenkonzert 2016 der Stadt Bamberg steht vor der Tür. Für das Konzert am Mittwoch, 27. April, um 14.30 Uhr in der Konzert- und Kongresshalle startet am Montag, 4. April, der Kartenvorverkauf. Immer vormittags sind die begehrten Karten für nur 3 Euro im Schloss Geyerswörth im Büro des Senioren- und Generationenmanagements im Nebengebäude des Rathauses Geyerswörth, Zimmer N 0, zu bekommen. Weiterlesen

Ein „Blaustrumpf“ und die Wagners

Wagner-Urenkelin Dagny Beidler und die feministische Musikwissenschaftlerin Eva Rieger sprechen am 5. April über Malwida von Meysenbug

Von Monika Beer
Wagner-Urenkelin Dagny Beidler aus Winterthur (2. von links) und Eva Rieger aus Liechtenstein (2. von rechts) kommen auf Einladung des Wagnerverbands am 5. April nach Bamberg und sprechen über Malwida von Meysenbug. Unser Foto zeigt insgesamt vier Wagner-Urenkelinnen im Sommer 2012 bei der Buch-Präsentation von Eva Riegers Biografie über deren Tante Friedelind vor dem Haus Wahnfried (von links): Daphne Wagner, Dagny Beidler, Nike Wagner, Eva Rieger und die 2014 verstorbene Iris Wagner. Foto: Karlheinz Beer

Wagner-Urenkelin Dagny Beidler aus Winterthur (2. von links) und Eva Rieger aus Liechtenstein (2. von rechts) kommen auf Einladung des Wagnerverbands am 5. April nach Bamberg und sprechen über Malwida von Meysenbug. Unser Foto zeigt insgesamt vier Wagner-Urenkelinnen im Sommer 2012 bei der Buch-Präsentation von Eva Riegers Biografie über deren Tante Friedelind vor dem Haus Wahnfried (von links): Daphne Wagner, Dagny Beidler, Nike Wagner, Eva Rieger und die 2014 verstorbene Iris Wagner. Foto: Karlheinz Beer

Bamberg. Schon wieder wird erstmals eine Wagner-Urenkelin in Bamberg zu erleben sein: Nach Nike Wagner im Februar kommt auf Einladung des Richard-Wagner-Verbands am 5. April Dagny Beidler aus Winterthur zu uns, die Enkelin von Isolde Beidler, der ersten unehelichen und aus Erbfolgegründen auch später nicht legitimierten Tochter von Richard und Cosima Wagner. Weiterlesen

Mitgliederversammlung des Liederhort Hallstadt 1892 e.V.

Von links: Christine Raab, Peter Märkel, Petra Reinhardt (40 Jahre), Birigd Zoeke, Maria Diller (10 Jahre), Hannelore Kohler, Maria Guth (10 Jahre), Von links: Christine Raab, Peter Märkel, Petra Reinhardt (40 Jahre), Birigd Zoeke, Maria Diller (10 Jahre), Hannelore Kohler, Maria Guth (10 Jahre), Wolfram Brüggemann.

Von links: Christine Raab, Peter Märkel, Petra Reinhardt (40 Jahre), Birigd Zoeke, Maria Diller (10 Jahre), Hannelore Kohler, Maria Guth (10 Jahre), Von links: Christine Raab, Peter Märkel, Petra Reinhardt (40 Jahre), Birigd Zoeke, Maria Diller (10 Jahre), Hannelore Kohler, Maria Guth (10 Jahre), Wolfram Brüggemann.

Der Liederhort Hallstadt führte seine jährliche Mitgliederversammlung im Saal der Brauerei Diller in Hallstadt durch.

Weiterlesen

Altkleider mitgenommen

Altkleider mitgenommen

BAMBERG. Samstagnacht gegen 21.45 Uhr konnten vier albanische Asylbewerber beobachtet werden, wie sie in der Pödeldorfer Straße an einem Altkleidercontainer standen. Wie sie im Begriff waren aus mehreren Tüten, die vor dem prall gefüllten Container standen, Kleidungsstücke herauszuziehen und mitzunehmen, fuhr eine Polizeistreife vorbei. Der Wert der 30 Damenkleider wird auf 100 Euro geschätzt. Weiterlesen