Landesweiter Sirenenprobealarm am 9. April

Am Mittwoch, 9. April findet ab 11 Uhr in weiten Teilen Bayerns ein Sirenenprobealarm statt. Im Landkreis Bamberg wird in Zusammenarbeit mit der Integrierten Leitstelle Bamberg-Forchheim der Alarm lediglich in der Stadt Baunach ausgelöst.

Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals hinzuweisen.

Das Landratsamt Bamberg bittet die Bevölkerung um Verständnis.

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!