EM als Wunschkonzert: Italien merkwürdig unbeliebt

Winnie Wenzel

Am liebsten hätten sie uns Deutsche als Finalpartner, sagen jetzt alle meine spanischen Freunde. Unisono. Wir würden ja sooo einen schönen schnellen Fußball spielen, das gäbe bestimmt ein wunderbares Endspiel. Nein, Italien, lieber nicht. Die spielten nicht wirklich schön, sondern eher fies. Nett, so gemocht zu werden. Oder?

In mir regt sich ein gewisser Verdacht, dass die das erstens wirklich so meinen und – zweitens – aus denselben niedrigen Instinkten heraus, aus denen ich mir noch vor kurzem England als Traum-Halbfinalpartner ersehnt hatte. Das gibt zu denken. Z.B. auch hinsichtlich der Frage, ob wir uns eigentlich Spanien oder Portugal als Finalisten wünschen sollten …?

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!